kurzzeitpflege im odenwald2  

                       kurzzeitpflege im odenwald3

Home

Seniorenresidenz Landhaus am Weinberg

Eine Seniorenresidenz stellt sich vor
Pflegebedürftig im Alter! Mir wird das schon nicht passieren. Kaum jemand denkt daran im Alter pflegebedürftig zu werden. In Deutschland geschieht dies zu tausenden im Jahr. Die meist gewünschte Pflege zu Hause ist nicht immer zu ermöglichen und wenn sind die Angehörigen nach einiger Zeit oft ausgelaugt und mit ihren Kräften am Ende. Hier möchten wir als langjähriges Familienunternehmen unsere Seniorenresidenz Landhaus am Weinberg einmal vorstellen. Die gewachsene Einrichtung wurde im Jahr 1987 eröffnet und bis heute auf die Herausforderungen der veränderten Pflegebedingungen, mit neuen Alterskrankheiten und Therapiemöglichkeiten eingerichtet. Unsere Seniorenresidenz liegt in Breuberg, Stadtteil Hainstadt, im nördlichen Odenwald. Siebenundsechzig Bewohner in allen Pflegestufen werden auf drei Wohnbereichen (Einzel- und Doppelzimmer) betreut und gepflegt.

Wohnlicher Charakter
Ein wichtiger Punkt für uns war es, zunächst eine Umgebung zu schaffen, in der sich die Menschen wohl fühlen. Da wir ein zu Hause nie ersetzen können, sollte wohnliche Atmosphäre Gemütlichkeit und Wärme vermitteln. Mit Möbeln, wie einem alten Küchenherd oder Küchenschrank, wird der Besucher im Foyer empfangen und ein wenig zurück versetzt in die Zeiten der älteren Generation. Das Weinbergcafé ist ein Treffpunkt für Senioren und Angehörige im Haus. Die Zimmer sind in Buche gehalten, behinderten gerecht und auf „barrierefrei“ wurde Wert gelegt. Durch die großflächigen Spitzerkerfenster kommt die naturnahe Lage gut zur Geltung. In der angrenzenden kleinen Parkanlage können die Senioren mit ihren Angehörigen verweilen, oder wenn sie noch gut zu Fuß sind, am nahmen Panoramaweg einen Spaziergang unternehmen.

Fachliche und Medizinische Versorgung
Die enge Zusammenarbeit unseres Fachpersonals mit den Hausärzten und die zu uns ins Haus kommenden, verschiedenen Fachärzte, sorgen für eine gute medizinische Versorgung. Dazu eine mobile Apotheke die täglich die Seniorenresidenz anfährt und eine optimale medikamentöse Versorgung sicherstellt. Externe Dienste wie Krankengymnast, Logopädie oder Ergotherapie runden das Bild ab.

Umfassendes Therapie und Betreuungsangebot
Ein umfassendes Betreuungsangebot sorgt für Kurzweile und eine Anregung der kreativen Sinne. Bewegungs- und Gymnastische Angebote helfen mit bei Erhaltung der Grob- und Feinmotorik, Gleichgewichtstraining und somit der Minderung der Sturzgefahr im Alter. Für unsere an Demenz erkrankten Gäste gibt es einen eigenen Therapiebereich, bei dem speziell geschultes Personal auf die Ressourcen der einzelnen Krankheitsformen eingeht.

Angebote und Feste
Die Senioren können an täglich angebotenen Betreuungsangeboten wählen. Mehrmals im Jahr finden jahreszeitlich organisierte Festlichkeiten, gemeinsam mit den Angehörigen, statt. Hier nutzen gerne Interessenten des Hauses den Besuch, um mehr über unsere Arbeit zu erfahren. Es gibt fünf Mahlzeiten am Tag und beim Mittagessen stehen zwei Gerichte zur Wahl. Gerne gehen wir auch auf Wünsche der Senioren ein. Immer wieder stehen Ausflüge in den Odenwald und Spessart auf dem Programm. Einmal im Jahr unternehmen wir gemeinsam einen Ausflug. Zuletzt waren wir in der Odenwälder Bauernstube zu Gast. Ein sehr schöner Nachmittag mit Odenwälder Spezialitäten, Musik und uriger Umgebung.

Weit gestreutes Einzugsgebiet
Der Stadtteil Hainstadt liegt an der B426 mit relativ kurzer Anbindung (20 min) an die Bundes-autobahn A3. Neben den Bewohnern aus der näheren Umgebung, finden auch immer wieder Interessenten aus Frankfurt oder Offenbach den Weg ins Breuberger Land, wie Elisabeth Zinser aus Offenbach. Frau Zinser ist noch eine rüstige Seniorin, die sich unser Haus selbst auswählte: „Mir hat es im Odenwald schon immer gut gefallen und nach dem ich zu Hause nicht mehr alleine bleiben konnte, fand mein Sohn dieses ansprechende Haus in Hainstadt. Von Anfang an habe ich mich hier sehr wohl hier gefühlt. Durch rege Kommunikation mit den Mitbewohnern und den Betreuungsangeboten im Haus kommt keine Einsamkeit und Langeweile auf“. Wir können natürlich viel über uns schreiben, aber am besten Sie besuchen uns einmal selbst um sich ein eigenes Bild zu verschaffen.

Seniorenresidenz Landhaus am Weinberg
Familie Scheuermann
Dammstrasse 27, 64747 Breuberg
Telefon: 06165-94083-0 – www.LandhausAmWeinberg.de

 

So nah sind wir für Sie:

Darmstadt        

Dieburg        

Groß-Umstadt        

Babenhausen        

Seligenstadt        

Rodgau        

Rödermark        

Aschaffenburg        

Frankfurt am Main     

Offenbach am Main

30 Min      

20 Min      

15 Min     

20 Min     

30 Min      

30 Min        

30 Min        

25 Min        

45 Min        

45 Min       

Die angegebenen Zeiten sind Richtwerte und können je nach Verkehrslage sich verändern. Wir können Ihnen daher keine Gewähr auf die angegebenen Zeitwerte geben.

Gerade für pflegende Angehörige ist die Kurzzeitpflege (auch Urlaubspflege) eine Möglichkeit sich von der Pflege zu Hause zu erholen. Das Seniorenheim Landhaus am Weinberg in Breuberg ist vom Rodgau, Rödermark oder von Babenhausen aus in kürzester Zeit (15-20 min) zu erreichen. Zusätzlich gibt es noch die Verhinderungspflege die Anwendung findet wenn pflegende Angehörige beispielsweise einmal erkranken sollten.